Philosophie

Puravida ist ein beliebter Ausdruck aus Costa Rica und bedeutet so viel wie “reines Leben”. Der Begriff kann in vielfältiger Weise genutzt werden, zum Beispiel als eine Möglichkeit der Danksagung.

Ein Aufenthalt in Costa Rica hat mich dazu inspiriert, diesen Begriff für das Pura Vida Yoga Haus zu übernehmen. Costa Rica ist ein besonders schönes Land und die Einheimischen rufen sich “Puravida” zur Begrüßung zu, weil sie es verstehen das Leben zu genießen und den Blick auf die Schönheit des Lebens zu richten. Die Costaricaner (Ticos genannt) gehören zu einem der glücklichsten Bevölkerungsgruppen der Erde und sind ein sehr friedlebendes Volk.

Diese Gelassenheit der Ticos versuche ich in den Yogakursen an die Teilnehmer weiterzugeben, da es zu einem harmonischen Miteinander führt.